Muggen zu Zweit Band II

Syrinx Nr. 113 / Muggen zu Zweit / Band II
Syrinx Nr. 113 / Muggen zu Zweit / Band II

Syrinx Nr. 113

Muggen zu Zweit Band II
22 Sätze vokalen Ursprungs

Zusammengestellt und für 2 Flöten gesetzt
von Richard Müller-Dombois

2 Spielpartituren

28.– €

E-Mail an Syrinx-Verlag


Inhaltsverzeichnis:

A) Zehn Lieder

Johann Sebastian Bach – Bist du bei mir
Johann Sebastian Bach – Willst du dein Herz mir schenken
Wolfgang Amadeus Mozart – Schlafe mein Prinzchen
Johannes Brahms – Sandmännchen
Franz Schubert – Sah ein Knab’ ein Röslein stehn
Johannes Brahms – Vergebliches Ständchen
Franz Schubert – Das Fischermädchen
Franz Schubert – Du bist die Ruh’
Franz Schubert – Ständchen. Leise flehen meine Lieder
Franz Schubert – Lachen und Weinen

B) Zwölf Arien

Johann Sebastian Bach – Bereite dich, Zion
(Weihnachtsoratorium)
Giuseppe Verdi – Ah, fors’ è lui / Er ist es, dessen …
(La Traviata)
G. Verdi – La donna è mobile / O wie so trügerisch
(Rigoletto)
           
Albert Lortzing – Auch ich war ein Jüngling
(Der Waffenschmied)
Carl Maria v. Weber – Kommt ein schlanker Bursch’…
(Der Freischütz)
Georges Bizet – Près des remparts / Draussen am Wall …
(Carmen)
Ruggiero Leoncavallo – Vesti la giubba / Hüll dich in Tand
(I Pagliacci)
Giacomo Puccini – Addio, fiorito asil / Leb wohl
(Madama Butterfly)
G. Puccini – Recondita armonia / Wie sich die Bilder gleichen
(Tosca) 
G. Puccini –  Donna non vidi mai / Nie sah ich je…
(Manon Lescaut)
G. Puccini –  O mio babbino caro/Väterchen, teures
(Gianni Schicchi)
G. Puccini –  Quando me’n vo’ soletta / Geh’ ich allein
(La Bohème)

Nota bene: Neben ihrer Zweckbestimmung für den Vortrag bei Anlässen der verschiedensten Art, sind diese Stücke (besonders die italienischen Arien) in hervorragender Weise geeignet, die flötistischen Ausdrucks- und Gestaltungsfähigkeiten nach dem Vorbild großer Sänger und Sängerinnen zu entwickeln.