Startseite
Suche:
Detmolder Syrinx-Impulse Porträt Kontakt Impressum Links

Neu: Antiquariat

Neuerscheinungen

Klavier

Sonderangebote

1 Flöte

2 Flöten

3 Flöten

4 Flöten

(4) Pikkolo/3 Flöten

(4) 3 Flöten/Altflöte

5/6 Flöten

8 Flöten

Flöte/Klavier

Flöte/Orgel

Flöte/Viola/Harfe

Flöte/Vlc./Klavier

Flöte/div. Instrumente

2 Flöten/B.c.

2 Flöten/Klavier

2 Flöten/Orgel

Flötisten-Porträts

2 (3) Oboen

3 Oboen/Engl. Horn

Weitere Editionen

Bücher u. Broschüren

Gesamtübersicht


Warenkorb
Ihr Was ist im Warenkorb?enthält:
0 Artikel für 0,00 €
Warenkorb ansehen
view your basket
ANDANTE C-DUR KV 315 und<br>RONDO D-DUR KV 373/ ANH. 184
Klavierauszug und Solostimme
Urtextausgabe mit Quellenabdruck
und Revisionsbericht
Wolfgang Amadeus Mozart
ANDANTE C-DUR KV 315 und
RONDO D-DUR KV 373/ ANH. 184
Für Flöte und Orchester
Nach den Quellen für Flöte und Klavier bearbeitet und herausgegeben
von Richard Müller-Dombois
Menge:


17,00 €
zurück


Mit der Kombination Andante KV 315 und Rondo KV 373 / Anh. 184 legt der Syrinx-Verlag zwei Werke Mozarts vor, die zwar entstehungsgeschichtlich verschiedenen Anlässen entsprechen und drei Jahre auseinanderliegen (s. Revisionsbericht), jedoch in ihrer unmittelbaren Abfolge einander sinnvoll zu ergänzen hervorragend geeignet sind. Eröffnen sich schon dem Vorstudium der beiden Konzerte KV 313 und KV 314 neue pädagogische Wege und Chancen, so ergibt die Kopplung der beiden für sich genommen zu kurzen Einzelsätze erst recht eine jedermann unschwer einleuchtende neue Aufführungs-Perspektive, zumal sie exakt die gleiche klassische Orchester- Minimalbesetzung, nämlich 2 Ob., 2 Cor. und Streicher aufweisen. Wie die Syrinx-Urtextausgabe - der beiden Konzerte in G- und D-Dur des Jahres 1992 erscheint auch diese Edition gleichzeitig als Flöte / Klavier- Fassung wie auch als Fassung für vier Flöten. Da die auch hier im Urtext vorgelegte Solostimme in beiden Fassungen unverändert die gleiche ist, kann wiederum die in dieser Ausgabe enthaltene auch in der vierstimmigen Ausgabe als 1. Stimme dienen. Die Vier-Flötenausgabe enthält denn auch die vierstimmige Partitur sowie die Stimmen 11-1V. Der Dank des Syrinx-Verlages gebührt der Staatsbibliothek Berlin / Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung mit Mendelssohn-Archiv für die Zurverfügungstellung der im Revisionsbericht genannten Quelle.
Detmold, im Januar 1996
Richard Müller-Dombois

With this published combination of the Andante KV 315 together with the Rondo KV 373/ Anh. 184, the Syrinx-Verlag offers new performing perspectives, given the fact that each of the two short works are rarely played. Together, although composed three years apart, they combine excellently both as a prelude to study of the concertos KV 313 & KV 314 and as an enhancement to any concert programm - particularly in view of the fact that the typical small classical orchestra of 2 oboes, 2 horns & strings, is common to both. As in the Syrinx edition of the concertos in G- and D-Major (1992), this edition appears both as a version for flute quartet, and for flute and piano. The Urtext solo part is common to both, and is thus not included in the quartet version, which contains a score and parts 11-1V. The publisher wishes to thank the state library in Berlin / Preußischer Kulturbesitz, music department with Mendelssohn archive, for making the source material - as referred to in the revision report - available.

Detmold in January 1996
Richard Müller-Dombois
Translation: Mike Duffin