Startseite
Suche:
Detmolder Syrinx-Impulse Porträt Kontakt Impressum Links

Neu: Antiquariat

Neuerscheinungen

Klavier

Sonderangebote

1 Flöte

2 Flöten

3 Flöten

4 Flöten

(4) Pikkolo/3 Flöten

(4) 3 Flöten/Altflöte

5/6 Flöten

8 Flöten

Flöte/Klavier

Flöte/Orgel

Flöte/Viola/Harfe

Flöte/Vlc./Klavier

Flöte/div. Instrumente

2 Flöten/B.c.

2 Flöten/Klavier

2 Flöten/Orgel

Flötisten-Porträts

2 (3) Oboen

3 Oboen/Engl. Horn

Weitere Editionen

Bücher u. Broschüren

Gesamtübersicht


Warenkorb
Ihr Was ist im Warenkorb?enthält:
0 Artikel für 0,00 €
Warenkorb ansehen
view your basket
Hohe Schule der Phrasierung
Richard Müller-Dombois
Hohe Schule der Phrasierung
Analyse und klingender Vollzug

Ein Beitrag zur Lehre der musikalischen Interpretation
Im Anhang Demonstrations-CD der Detmolder Mozart-Flötisten
Menge:


17,00 €
zurück



Dem Gedenken an
Jérôme-Joseph Momigny
(1762 - 1842)
und
Hugo Riemann
(1848 - 1919)


Vorwort
Diese Arbeit verdankt ihre Entstehung der musikalisch-didaktischen Praxis. Ihre Grundlegung erfuhr sie in der vierbändigen Syrinx-Ausgabe der 32 Opernarien von Wolfgang Amadeus Mozart (HOHE SCHULE DER PHRASIERUNG), der zweibändigen Ausgabe der 24 Lieder von Franz Schubert (HOHE SCHULE DER ARTIKULATION) für jeweils vier Flöten sowie der zehnbändigen Ausgabe der 180 klingenden Perlen der Weltliteratur unter dem Titel DIE KUNST DES ZUSAMMENSPIELS für drei bzw. vier Flöten.

Detmold, im Januar 1995
Richard Müller-Dombois